fbpx

Balinesischer Kintamani Kaffee- Natur Pur

Bali ist eine winzige Insel – eigentlich ein untergetauchter Vulkan – direkt vor der Ostküste von Java, mit vielen kleinen Kaffeefarmen.

Die Bauern, die Kintamani Kaffee in seiner reinsten Form anbauen, gehören Organisationen an, die als Subak Abian (SA) bekannt sind und auf einer hinduistischen Philosophie basieren. Bekannt als die „Tri Hita Karana“- Philosophie , welches soviel bedeutet wie, „die drei Ursachen des Glücks“.

Die Organisation Subak Abian fördert die Gemeinschaft in landwirtschaftlichen, sozialen und religiösen Aktivitäten und trägt seit 2008 das „Organic- Zertifikat“.
Voraussetzung hierfür ist, dass niemals Pestizide auf den Kaffeefarmen verwendet werden. Die Düngemittel, die hier eingesetzt werden sind zu 100% biologisch.

Bauern der SA- Organisation bauen fast alle Kaffee des Typs Arabica und Robusta an.
Sie verwenden hierzu Bäume wie Erythrina, Tangerin und Orange, um den Kaffee zu schattieren, was den Ertrag und die Tassenqualität maßgeblich verbessert und zusätzlich den Lebensraum für Wildtiere verbessert.

„Kintamani Kaffee Natur“ ist zu 100% sonnengetrocknet auf Hochbeeten.
Hochbeete halten die Kirsche frei von Schmutz und ermöglichen eine sehr schnelle Trocknung in Balis Sonne und der konstanten Luftfeuchtigkeit der Insel.
Der Kaffee ist außergewöhnlich exotisch und einzigartig mit einem reichen, buttrigen Mundgefühl, während sie Indonesiens vollmundigen, herzhaften Charakter beibehält.
Der Kintamani Kaffee verfügt über super intensive, branntweinartige Aromen von Pflaume und Süßkirsche
Außergewöhnlich und vielseitig, Balis Kintamani Kaffee.

Kintamani ist eine Region westlich eines aktiven Vulkans, des Bergs Batur (Gunung Batur).
Die Region ist ein wenig erhöht mit einer durchschnittlichen Höhe von 1.500 Metern und enthält wertvollen, fruchtbaren, vulkanischen Boden – wichtige Faktoren für die Qualität der Kaffee Sträucher.

In Kintamani ist es Tradition, dass die kleineren Landbesitzer Kooperationen mit der oben erwähnten Organisation Subak Abian bilden, sofern Sie alle Kriterien erfüllen.
Diese Kooperationen werden aus einer Reihe von Gründen gegründet, zum Beispiel teilen sie sich Ressourcen wie Produktionsmühlen, die für den einzelnen Landwirt unerschwinglich teuer sein können.

Subak Abian besteht aus rund 60 kleinen Landbesitzern, die insgesamt knapp 70 Hektar bewirtschaften.
Die durchschnittliche Menge an Landbesitz beträgt 2,7 Hektar, obwohl nicht das gesamte Land zum Kaffeeanbau vorgesehen ist.
Die Organisation Subak Abian produziert etwa 30 Tonnen Kaffee pro Jahr.

Die Dörfer in dieser Gegend sind normalerweise von Steinmauern umgeben und haben ihre eigenen kleinen Märkte und Tempel innerhalb der Mauern.
Die Kaffee Bauern in Kintamani halten sich an die Methoden des ökologischen Landbaus. Wie vorweg schon erwähnt werden hier keine Agrarchemikalien verwendet .

In Kintamani wird der Kaffee nach der Ernte erneut sortiert, diesmal nach Dichte.
Die Kaffeekirschen werden in Wasser gelegt, reife Kirschen haben eine größere Dichte und sinken zu Boden, während unterentwickelte Kirschen schweben und beiseite gelegt werden, um lokal verkauft zu werden, zu einem ermäßigten Preis, ganz nach dem Sprichwort Kintamanis “es gibt ein Zuhause für jede Bohne“.

Nach der Dichte-Sortierung passieren die Kaffeekirschen eine Maschine, die das Fruchtfleisch (die Kirschhaut und den größten Teil des Schleims) entfernt und dann die Bohnen in Gärtanks befördert, worin der restliche Schleim durch Fermentierungssprozess abgebaut wird.
Nach dem Fermentieren über Nacht werden die Bohnen gewaschen und wiederum nach ihrer Dichte sortiert, um schließlich, entweder auf Terrassen oder auf Hochbeeten, lokal als „para para“ bezeichnet, zu trocknen. Sie trocknen hier etwa drei Wochen, bis die grünen Bohnen etwa 12% Feuchtigkeitsgehalt erreichen.

Resultierend ist Kintamani Kaffe in seiner Gesamtheit als einer der hochwertigsten Kaffees der Welt anzusehen, Qualität, Natur pur und voll im Geschmack.

Leave a comment



Kontakt

Proofstyle UG
Zollhof 30
40221 Düsseldorf
info@affengeil.cool

🇩🇪 Made in Germany © Affengeil | 2018-2019

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?